Write a Review

The Babyprojekt (Todobakudeku)

Summary

Hallo meine lieben Leser. Ich bin es buhsway. Ich glaube viele von euch kennen mich schon von wattpad wo ich auch meine Storys eigentlich schreibe. Viel spaß beim lesen dieser Story. Nur so vorab es kommen auch ships vor, die ich nicht kenne und oder shippe 😅(und ich bin multishipperin😂😅), aber sonst ja viel Spaß beim lesen. Klasse 1A ist gespannt denn Herr Aizawa hat ihnen gesagt das sie ein Projekt machen das über eine längere Zeit gehen soll und jeder fragt sich was das für ein Projekt ist. Aufeinmal kommt Aizawa mit einem weißhaarigen Mädchen in die Klasse. Kann das gut gehen? Ich hoffe ihr seid auf die Story gespannt, wenn ja Viel Spaß beim lesen und wer was gegen den Ship Todobakudeku hat der soll es nicht lesen. ! Die Charakter sind nicht meine genauso wie der Anime "My Hero Academia" nur die Story die ich hier schreibe ist mir.!

Genre:
Action / Other
Author:
buhsway
Status:
Ongoing
Chapters:
17
Rating:
4.0 1 review
Age Rating:
13+

Das Projekt aber was für eins?

Izukus Sicht
Es ist ein normaler Tag in der klasse 1A. Kacchan schreit mich wieder an wegen was wofür ich nichts kann ,Todoroki sitzt gelangweilt in der Klasse ,Tenya weißt wieder Mineta zusammen, dass er keine Mädchen angaffen soll undnicht versuchen soll sie anzufassen und ich sitze einfach hier und höre Kacchan dabei zu ,wie er mich anschreit während ich nachdenke ,wo Mr Aizawa bleibt.

Mir ist aufgefallen das er seit 3 Monaten so freundlich und nicht mehr so wütend ist ,wie er es vorher manchmal war und er kommt auch immer ein wenig zu spät oder kommt garnicht. Hmm was kann da wohl los sein?

"Hey Deku !!"schreit Kacchan mich aus meinen Gedanken. "Ja Kacchan."sagte ich und wurde rot als ich mir ihn genauer ansah.

Seine wunderschönen blonden Haare,die er in einer sehr coolen Frisur hat und dann seinen Körperbau den man durch sein Shirt ein wenig betrachten kann. Wow er ist einfach ein Traum. Ok nein Izuku nicht an deinen Mobber , der süß und hot ist.

"Dekuuuu!!!!!!"schreit Kacchan wieder und ich schaute ihn verunsichert an. Habe ich wieder laut vor mich hin geredet? "Glotz mich nicht so an du scheiß Nerd."sagt er und setzt sich vor mich. Ich seufzte und schaute mich wieder in der Klasse um und sah, wie Ochako gerade mit Tenya redet ,die beide einen leichten roten Schimmer auf ihren Wangen haben. Ich sag die beiden passen echt gut zusammen. Schade das sie sich nicht ihre Liebe gestehen.

Ich lächelte und schaute dann zu Shoto, der auch durch die Klasse schaut und dann mich mit seinem einem grauen und blauen Auge anschaut. Er ist so wunderschön. Seine Haare die halb rot und halb weiß sind und sein Brandmal das ihn noch schöner aussehen lässt und dann seinen kalten Charakter.Er ist einfach ein Traum. Ok nein Izuku denk nicht so von Kacchan und Todoroki-kun.Du bist nicht schwul! Du bist nicht verliebt in diese beiden heißen und süßen Jungs.Nein du bist nicht schwul.

Als ich noch immer so weiter mit meinen Gedanken rumstritt merkte ich nicht ,dass Aizawa-sensei mit einem Mädchen in die Klasse kam.

Katsukis Sicht
Nachdem unserer verdammter schlafender Lehrer endlich mal erscheint ist schauten wir ihn alle ein wenig verwundert an ,weil er ein Mädchen dabei hat das weiße Haare und tief blaue Augen ,wie icyhot sie auf seiner linken Seite hat.

Wait!! Hab ich gerade über dem Bastard seinen Augen nachgedacht? Waht the fuck!!!! Ich bin fucking nochmal nicht schwul und werde es auch nicht sein!!!! Aber ich muss zugeben Deku und Icy hot sehen schon cute aus. Nein Katsuki Bakugo steht nicht auf fucking boys und ist schwul!!!

Egal wir schauten Aizawa alle an der gerade noch mit dem Mädchen redet und mit ihr ein wenig lacht bevor er sich zu uns umdreht und uns anlächelt.

"Hallo Problem Kinder. Das ist serena und durch ihr quirk werdet ihr zusammen in Gruppen ein Projekt machen das über mehrere Jahre geht und euch auch hilft bessere Helden zu werden."sagt unser verschlafener Lehrer zu uns und schaut in die Klasse.

"Ähm Herr Aizawa? Was ist das denn für ein Projekt und wer ist mit wem in einer Gruppe?"fragt Pferdeschwanz girl (Momo) ihn.

"Das kann euch Serena erklären was das für ein Projekt ist und die Gruppen bekommt ihr gleich auch von ihr gesagt und jetzt gebe ich das Wort an Serena."sagt er und setzt sich hin.

"Ok hallo Klasse 1A ich bin Serena Tsukino und bin 18 Jahre alt. Also durch mein Quirk das für euch alle fürs erste ein Geheimnis bleibt werdet ihr in Gruppen, die ich euch gleich bekannt gebe ein Projekt machen."sagt sie und lächelt uns an.

"Was ist das für ein Projekt?"fragt shitty hair sie freundlich.

"Das Projekt ist ebenfalls ein Geheimnis für euch das ihr aber auch bald lösen werdet. Mr. Aizawa wird euch jetzt eure Gruppen mitteilen und dann kommt ihr jeweils in euren Gruppen zu mir das ich mein Quirk einsetzen kann. Aber keine Sorge ich verletze euch nicht."sagt sie und schaut uns alle an worauf ich und die restliche Klasse nur nickten.

"Gut ok. Die Gruppen sind so.... Momo und Jirou und Mina ,Kirishima und Kaminari ,Iida und Ochako ,Koda und Ayoyama,Ojiro und Toru, Tokoyami und Tsuyu ,Sero und Mineta, Sato und Mezo und zu guter letzt Todoroki,Bakugo und Midoriya "sagt Aizawa und lächelt uns verschlafen an.

Jedoch regte ich mich auf. Warum muss ich verdammt nochmal mit dem scheiß Nerd und dem halbe halbe Bastard in eine verdammte Gruppe für ein fucking Projekt das eine fucking Überraschung bleiben soll!!!

"Herr Aizawa. Warum muss ich unbedingt mit Mineta in eine Gruppe?"fragt Tapearm.

"Ja und ich mit fucking Deku und icyhot!"beschwerte ich mich.

"Die Gruppen sind so gemacht ,wie sie sind und Sero ,wenn du nicht mit Mineta in einer Gruppe sein willst dann machst du das Projekt eben später mit jemand von einer anderen Klasse ,der übrig ist."sagt unser verschlafener Lehrer und setzt sich dann wieder hin.

"Gut ok also jetzt wo das geklärt ist bitte ich Momo und Jirou zu mir in einen anderen Raum."sagte Serena und die beiden gingen dann mit ihr und Aizawa weg.

Eine halbe Stunde später gebracht von euer Autorin die denkt sie schreibt alles umsonst.

Shotos Sicht
Nach einer halben Stunde war jeder aus unserer Klasse schon bei Serena gewesen und mit einem Schlüssel zurück gekommen um seine Sachen zu holen und dann zu gehen.

Nur noch Sero , Mineta , Midoriya, Bakugo und ich waren übrig. Ich frage mich warum ich unbedingt mit meinen beiden Crushs in einer Gruppe seinen muss. Vorallem mit Bakugo ,der so oder so immer schreit egal was los ist.

Ich schaute mich weiter in der Klasse um und schaute dann zu Midoriya der gerade aus dem Fenster schaut und die Kirschblüten beobachtet ,die von den Bäumen runterfallen und lächelt während Bakugo seinen Kopf auf den Tisch liegen hat und so aussieht als ob er schläft. Beide sehen so süß aus.Shoto nein das darfst du nicht denken!

Ich legte meinen Kopf auf meinen Tisch bis sich die Tür öffnete und Tenya und Ochako rein kamen.

"Hey Todoroki,Bakugo und Midoriya ihr seid jetzt dran am besten nimmt ihr eure Sachen mit ,weil danach dürft ihr gehen."sagt Ochako etwas schüchtern und holt ihre Tasche genauso ,wie Tenya ,der seine Tasche und einen goldenen Schlüssel in der Hand hielt, den sie wohl bekommen haben.

Aber was hat dieser Schlüssel auf sich? Was kann man damit machen?? Meine Gedanken wurden dann letztendlich von Izuku unterbrochen, der mit seiner Tasche auf den Schultern vor mir steht.

"Kommst du Todoroki-kun wir sollen ins Lehrerzimmer gehen."sagt Izuku, der wohl von Ochako und Iida den Ort erfahren hat ,wo wir hin müssen.Ich nickte und stand dann auf und holte meine Tasche und ging dann zusammen mit Bakugo und Midoriya zum Lehrerzimmer ,wo schon Serena mit Aizawa und zu unserer Verwunderung Present Mic wartete.

"Hallo Midoriya ,Bakugo und Todoroki setzt euch dann und dann kann es losgehen."sagt Serena und wir setzten uns auf die drei Stühle ,die da standen.

"Gut also mein Quirk geht so ,dass ich dich Todoroki und dich Bakugo mit meiner Hand anfassen und dann Midoriya mit beiden meiner Hände anfasse. Einfacher geht es eigentlich auch, aber ihr seid drei Personen und keine zwei weswegen es nicht so klappt, wie bei den anderen. Also haltet still und dann geht es auch ganz schnell."sagt Serena ruhig und holte dann Bakugos und meine Hand und nach zwei Minuten holte Serena die Hände von Midoriya und sagte noch einen kleinen Spruch ,den wir alle drei nicht gerade verstanden ,weil sie ihn leise vor sich hin sagt.

"Gut ich bin fertig hier ist noch euer Schlüssel und hier ist noch ein Zettel mit der Nummer zu ,die ihr hin gehen müsst."sagt sie und lächelt.

Ok das ist komisch? Ein Schlüssel und eine Nummer. Für was ist das? Wir standen alle drei auf und gingen dann nach draußen.

"Gut ok also gehen wir?"fragt Izuku so cute wie immer."Ja gern."sagte ich und schaute dann zu Bakugo rüber ,der sich bis jetzt nicht geäußert hat. "Kommst du auch Kacchan?"fragt Midoriya und Bakugo sagte nichts sondern geht einfach voraus ohne zu wissen ,wo er hin muss. Typisch Bakugo eben.

So das war das erste Kapitel ich hoffe es hat euch gefallen wenn ja votet für das Kapitel und schreibt in die Kommentare ,wie es euch gefallen hat. Noch einen schönen Tag und bleibt gesund. Bis zum nächsten Kapitel.
Continue Reading Next Chapter
Further Recommendations

kazzj: Wow what an Amazing Story.. Just binged read it. Totally Amazing, Absolutely Fucking Brilliant story. So many Twist and Turns, Awesome Characters, Brilliant storyline. This book is an Amazing read that I couldn't put it down. Can't wait to read Book 3 😁 👍🏻👏🏻💘🎣✍️📖⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️😍🇦🇺

Kriss Mobbs: Interesting storyline. Thrilling and magical. So many deities involved. Good and bad with good winning. Anyone can read this age 21+ for the mature reader. The blood and gore may be difficult for some. The warnings are welcome

scarbrough71: 💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜

Candie: Loved it hopefully there will be more

scarbrough71: 💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜

Serena: It is a wonderful book. I know Breaker didn't want to talk but I am so happy he did. I still can't believe Rubble he shouldn't have done that to Breaker. He knew how much Aurora ment to him. I loved that it only took 1 upper cut to win it. LOL

Tina: Loving the story so far

Kerrie Mckeehan: this book just keeps giving and i love the plot of frankie and lucas love story

More Recommendations

Fe Emma: This is a great love story with a happy ending! It tells us the big difference between a city life and a small community life! It's a great Christmas story!

Dawn : Good plot, characters, excitement, like mc gangs. Not as graphic or bloody. Moral story.

Charles: I like it all. I would recommend everybody to read it. I give you those rate because the story was very good. I want to continue reading more.

i_cry_tears_of_lemonaid: This story is an amazing story for all the trans people and gendered people it is honestly amazing

maggiev8mv: I enjoyed this story. You keep the pace going and added lots of plot twists.Only criticism would be there are places more detail would enhance the story. But that's just my opinion. I'm off to read the next story. Thank you for sharing

Elizabeth: I loved this short story. Amazing as always.

About Us

Inkitt is the world’s first reader-powered publisher, providing a platform to discover hidden talents and turn them into globally successful authors. Write captivating stories, read enchanting novels, and we’ll publish the books our readers love most on our sister app, GALATEA and other formats.