Write a Review

My hero Academia Parent Scenarios

Summary

Wolltet ihr nicht schonmal die Kinder von den Helden von My Hero Academia sein, wenn ja ist diese Story genau richtig für euch. Kurz Info:Hatte die Idee gehabt ,weil ich davon Storys gefunden habe und auch gelesen habe und fand die idee und so cool und mir ist viel dazu eingefallen. Charakter in der Story : Izuku Midoriya (Deku) Katsuki Bakugo Shoto Todoroki Denki Kaminari Eijiro Kirishima Ich werde auch noch andere hinzufügen fals mir noch mehr Sachen einfallen werden. Ships: Kamikiri (Kaminari x Kirishima) Todobakudeku !Die Charakter gehören nicht mir nur die Story! Viel Spaß beim lesen euer buhsway oder south park fangirl

Genre:
Other
Author:
buhsway
Status:
Ongoing
Chapters:
5
Rating:
n/a
Age Rating:
13+

Wie sie dich kennelernen

Izuku Midoriya:

Er hat einen langen und harten Tag hinter sich gehabt ,wo er wieder von Bakugo geärgert wurde und geht in Regen nach Hause. Zum glück hatte er seinen Regenschirm dabei. Er ging gerade an einer Gasse vorbei ,die zu den Dorms führt als er ein lautes weinen hört. Natürlich schaltete er sich sofort in 'Hero Mode' ,um der Person zu helfen, die da weint und geht mit leisen Schritten in die Gasse. Die schreie wurden lauter und lauter und schlussendlich blieb er an einer Mülltonne stehen von der das weinen kam. Er öffnete sie und war geschockt weil er ein Baby nichtmal vielleicht ein paar Monate alt war sah. Er holte es in den Arm und schaute es an. Das Baby schaute ihn mit seinen/ihren (E/C) Augen an und hörte sofort auch auf zu weinen als sie ihn sah. Es lachte und das ließ Izuku so ein Lächeln im Gesicht das er euch mitnahm und entscheid euch zu behalten.

Katsuki Bakugo:
Er war gerade im Park und trainierte als er eine Person sah, die nur schwarze Sachen trug und etwas (F/C) dabei hatte. Er beobachtete die Person ganz genau, weil er dachte das es vielleicht ein Bösewicht ist und sah keine 5 Minuten später ,wie die mysteriöse Person das (F/C) Teil in den Müll schmiss und dann verschwand. Er ging sofort zu der Tonne ,weil er spürte das da was nicht stimmte und als er in die Mülltonne sah ,sah er euch. Er sah ein Baby das vielleicht um die zwei Monate alt ist ,wie es da friedlich schläft. Er wollte der Person noch hinterher gehen und sie fragen was das sollte ,aber entscheid sich dagegen stattdessen holte er euch in seine Arme und ging mit euch nachdem er seine Sachen geholt hat zu den Dorms um dort fürs erste mal fur euch zu sorgen.

Shoto Todoroki
Shoto war gerade zu Besuch bei seinem Vater zuhause wo er wieder nur angebrüllt (also angeschrien) wurde, weil er so ,wie er sich verhält niemals All Might übertreffen würde. Aus Aggression ging er aus dem Haus und ging in den Park ,um sich etwas zu beruhigen jedoch knallte direkt eine Person an ihn "Hey was soll das!"beklagte er sich wütend ,aber die Person war weg und er merkte wie etwas schweres in seinen Armen lag und das wart ihr. Ihr legt in seinen armen eingekuschekt in einer schönen (F/C) Babydecke und schaut ihn mit euren wunderschönen (E/C) Augen an. Er verliebte sich sofort in euch und entscheid sich euch mit zu nehmen und für euch zu sorgen.

Denki Kaminari
Er war Abends mit der ganzen Bakusquad in einem Club feiern und hat dort ein wenig getrunken (obwohl sie erst so 16 sind). Der Abend verlief ganz gut und er hatte sofort ein Mädchen gefunden das ihm ein wenig gefällt und flirtet ein wneig mit ihr. Am nächsten Tag wacht er auf und findet sich in einem anderen Bett wieder. Ihn kommen direkt die Erinnerungen vom Vorabend wieder in den Kopf und schaut sofort auf. Dort sah er die Frau dann auch ,wie sie dort mit einem schreienden Baby steht das ihr seit. Er ist sofort verwirrt, weil er doch nur eine Nacht mit ihr verbracht hat und fragt sich direkt, wie lange er geschlafen hat. Dann steht er auf und geht zur Frau, die ihm sofort das Baby und seine Sachen gibt. "Hol es ich brauche diesen Schreihals nicht. Mach was du willst mit ihr/ihm. Sein/ihr Name ist (Y/N) und ich will das du in 5 Minuten verschwunden bist."sagt sie und verschwindet dann in der Küche. Das ließ er sich nicht zweimal sagen und legt euch erstmal aufs Bett ,um sich dann im Badezimmer umzuziehen. Als er sich umgezogen hat und aus dem Bad raus kommt holt er euch und versucht euch zu beruhigen ,was ihm direkt gelingt. Ihr schaut ihn mit euren (E/C) Augen an und lacht dann während ihr versucht sein Gesicht zu greifen und seine Haare. Er verliebt sich sofort in euch und schlägt als er raus geht die Tür zu und sagt zu guter letzt "So eine Hure ,wie dich hat das kleine Baby nicht verdient."und geht dann zu seinem Zimmer in den Dorms mit euch zusammen zurück. Er entscheidet sich sofrot euch zu behalten und euch ein guter Vater zu sein obwohl er nicht so gut mit Kindern umgehen kann aber für euch veruscht er es. (Ja ich weiß das war nicht gut aber mir ist nichts anderes eingefallen zu ihm)

Eijiro Kirishima
Er ist gerade zusammen mit Bakugo im Regen unterwegs als er jemand um Hilfe schreien hört. Beide rannten sofort in die Richtung von der die schreie kommen und sahen etwas grausames. Auf dem Boden einer Gasse lagen zwei Personen blutend am Boden mit jeweils einem Messer im Rücken und eine der Person hielt eine Decke in den Armen in denen ihr eingepackt seid. Krishima und Bakugo eilen sofort zur Hilfe und teilen sich die Arbeit auf. Während also Bakugo die Polizei und den Krankenwagen ruft kümmert sich Kirishima, um die beiden verletzten Personen. Zuerst ging er zu dem Mann und fühlte seinen Puls, aber als er keinen spürte war sofort klar das er tot ist. Dannach ging er zu der Frau mit dem Baby die stark nach Luft atmend am Boden liegt und versucht Luft zu bekommen. Er eilt sofort zu ihr und kniet sich hin. "Keine Sorge. Halten sie durch Hilfe kommt sofort."sagt er und die Frau schaut ihn mit traurigen und hilfe flehenden Augen an. "Ich halte das nicht mehr lange durch also wenn hilfe Eintritt werde ich bestimmt schon im Himmel und mit meinem Mann vereint sein. Bitte kümmere dich gut um meinen Sohn/meine Tochter und bereite ihr/ihn ein schönes Leben das wir ihr/ihm nichtmehr geben können." sagte die Frau und gibt Eijiro das kleine Baby in die Arme das ihn nur mit einem lächeln anschaut und dann seinen Finger in den Mund nimmt. "Halten sie noch durch bitte. Ihre Tochter/ihr Sohn braucht sie. Ich bin doch nur ein Teenager."bettelt er mit dem Baby im Arm das anfängt zu zappeln. "Du schaffst das schon. Ich vertraue dir und ich glaube du wirst ein guter Vater für ihn/sie sein. Sie/Er heißt (Y/N) und ist 1 Monat alt bitte tu mir den Gefallen und kümmere dich gut um mein Baby."sagt eure Mutter bettelnd und mit Tränen nun in ihren Augen. Eijiro nickt und hält euch fester fest. "Danke."sagt die Frau noch bevor sie aufhört zu atmen. Nachdem Eijiro den Puls von ihr gefühlt hat merkte er das sie tot ist und hat Tränen in den Augen die auf euch runter kullern. Ihr fängt sofort an zu weinen und Eijiro haltet euch fester an sich und wiegt euch in seinen Armen. "Keine sorge (Y/N) ich beschütze dich. Daddy ist da." sagt er und wischt euch euer (H/C) Haar aus dem Gesicht. Das leiß euch ruhiger werden und aufhören zu weinen das ihr ihn anschaut. Nach ein paar Minuten kommen auch nun die Polizei,Bakugo und die Leute vom Rettungsdienst in die Gasse. Die Polizisten sperren alles ab und befragen Kirishima und Bakugo zu der Tat. Als alles geklärt ist und ihr gehen könntet gingen Bakugo und Kirishima, der euch im Arm hat zurück zu den Dorms und erklärt Bakugo auf dem Weg warum er euch noch hat. An den Dorms und in seinem Zimmer angekommen legt er euch sofort auf sein Bett und schaut euch an. Er verspricht euch sofort das er auf euch aufpassen wird und versucht der beste Vater zu sein für euch den es gibt.

So das war das Kapitel. Ich hoffe es hat euch gefallen. Ich werde, wie gesagt fals mir noch mehr einfällt und fals ihr wollt noch Charaktere hinzufügen. Votet für das Kapitel und kommentiert, wie es euch gefallen hat fals Fragen bestehen schreibt sie in die Kommemtate und sonst bis zum nächsten Kapitel.

Continue Reading Next Chapter
Further Recommendations

BookWitch: I was happy to read this book as well... There were a few places in this book that the names got mixed up; it just made it a little more interesting to figure out, I was very impressed otherwise. Looking forward to the next book.

rioswedding2015: LOVED IT! This was an amazing story. Thank you so much for sharing! Very talented writer.

chrissyparadis: I really liked the plot of this book. I love MC stories!

Holly: This novel is really good and the storyline was amazing but they are so much mistake's and I really enjoyed reading your novel ♥️♥️

Sofiavergara: Its really relatable and cool

joblync1: I enjoyed the first book and I am really enjoying this one as well. Everything just flows and there is no unnecessary forced suspense it all just happens. I really like that. Overall I plan on reading the whole series

Tina: Loving the story so far

Kerrie Mckeehan: this book just keeps giving and i love the plot of frankie and lucas love story

More Recommendations

Liz : I like this story but I like of them. I wish you could do one of the boys as they return and get back to life with mom and Dom. Them falling in love with a special girl or guy. I think with the way you write it would be amazing.

Christina Kontogianni: A book is good if you are sad when you finished it. And I was sad 🤪

Angela Lafferty: I read black sails first and then came back and read the rest. I just started the first book on Wednesday and now (Friday) I am completely done with the series that you have up for both clubs. It has been sooo good that I have not wanted to put my phone down. I have cried with the characters, lau...

ayoooobroo: This is very real and relatable and I truly love that in the story's also everything a hopeless romantic could want lol good job, keep it up.

maggiev8mv: I enjoyed book 1, book 2 freaking loved it. A tad predictable, but the writing style and storytelling skills made up for it. Thank you for sharing your story!!! Now Book 3!!

About Us

Inkitt is the world’s first reader-powered publisher, providing a platform to discover hidden talents and turn them into globally successful authors. Write captivating stories, read enchanting novels, and we’ll publish the books our readers love most on our sister app, GALATEA and other formats.